Orientierungslauf in Deutschland




     



 

Colin Kolbe






  Vereine:TUS Lübbecke
Angelniemen Ankkuri
 Wohnort:Dortmund
 Email:colinkhotmailde
 Beruf:Student
 Jahrgang:1998
 Homepage:http://www.attackpoint.org/log.jsp/user_14657
 Heimtrainer:Alexander Lubina
 Trainingspartner:The 98ers
 Erfolge:5. JWOC Middle-Quali. 2017
43. JWOC Sprint 2017
45. JWOC Long 2017
1. DM Sprint 2018
1. DM Mittel 2018
1. DM Lang 2018
BRL-Sieger 2018
1. JWOC Sprint 2018
11. JEC Middle 2018
1. PWT Stage 3 2018
 Rückblick: Mit Ausnahme von 2015 bin ich seit 2013 Teil des Nationalkaders, jedoch im Jahr 2015 dafür meine erste EYOC gelaufen. Nach drei JWOCs, habe ich bei der dritten meinen größten sportlichen Erfolg erreicht. 2018 habe ich zudem alle DMs im Juniorenbereich, als auch direkt im Sprint und indirekt auf der Mittel im Elitebereich, gewonnen. Damit habe ich gezeigt, dass ich jetzt schon mit der nationalen Elite mithalten kann, hinzu kommt eine erfolgreiche ParkWorldTour in China, wo ich gezeigt habe, dass der JWOC Sprint Sieg kein Einzelfall ist und bleiben wird, sowie mich auch gegen die internationale Spitze bewiesen habe.
Natürlich gibt es, aber auch Wettkämpfe mit welchen ich stark unzufrieden bin, und dort, sowie im Training noch Fehler mache, die mir aufzeigen, dass ich mich noch deutlich verbessern muss, um international konkurrenzfähig zu sein bzw. zu werden.
Insgesamt bin ich mit der Saison sehr zufrieden, speziell in der Hinsicht des physischen Trainings habe ich mir eine konstante Weiterentwicklung erarbeitet. Mit dieser geschaffenen Basis in die Elite einzusteigen gibt mir Zuversicht und Motivation.
 Ausblick: Das Ziel ist es dem entsprechend national sich fest in der Elite zu etablieren, und international step-by-step den Anschluss an die Elite zu erreichen. Auch wenn aktuell Sprint definitiv meine beste Disziplin ist, will ich mich nicht nur auf Sprint fokussieren, sondern auch deutlich besser in den Walddistanzen werden, da ich der Überzeugung bin, dass beides voneinander profitiert.
Meine Träume und Ziele spiegeln sich in meinen hohen Ansprüchen an meine eigenen Leistungen wieder, sodass ich motiviert und „angriffsbereit“ in meine erste Elite Saison in 2019 starten werden!
 


© 2001-2018 TK OLImpressum und Datenschutz