Orientierungslauf in Deutschland





Ein DTB-Startpass Ein DTB-Startpass

Zentrale Startpassdatei

Die zentrale Startpassdatei als alternative Möglichkeit zur Kontrolle des Startrechts bei Deutschen Meisterschaften kommt seit der Saison 2012 bei allen Deutschen Meisterschaften und beim Deutschland-Cup zur Anwendung. Mit Registrierung in der Startpassdatei ist es nicht mehr notwendig, den Startpass bei der Veranstaltung im Original vorzulegen.

Grundlage ist Punkt B 5.2.2 der aktuell gültigen Wettkampfbestimmungen. Das detaillierte Verfahren ist den unten verlinkten Durchführungshinweisen zu entnehmen.

Der TK-Verantwortliche zur Führung der zentralen Startpassdatei ist aktuell Ralph Körner. Er ist unter der E-Mail-Adresse startpass@orientierungslauf.de erreichbar.


Einsendeschluss für Startpass-Informationen zu den Wettkämpfen 2017

Samstag, 31.12.2016 - DM Ski-OL Mittel am 15.01.2017 in Sulzberg (AUT)
Samstag, 07.01.2017 - DM Ski-OL Lang am 21.01.2017 in Klingenthal
Samstag, 02.04.2017 - DM Sprint-OL am 30.04.2017 in Regensburg
Samstag, 08.04.2017 - DM Mittel-OL am 06.05.2017 in Dippoldiswalde
Samstag, 19.08.2017 - DM Staffel-OL am 16.09.2017 in Pulsnitz
Samstag, 19.08.2017 - DBK Mannschafts-OL am 17.09.2017 in Pulsnitz
Samstag, 26.08.2017 - DM Lang-OL am 23.09.2017 in Eberswalde
Samstag, 26.08.2017 - Deutschland-Cup am 24.09.2017 in Eberswalde


Dokumente

Durchführungshinweise für die Anwendung der zentralen Startpassdatei in der OL-Saison 2017
Excel-Datei mit den Mindestinformationen der Zulieferung zur Startpassdatei
Liste der Ansprechpartner für die Startpasslisten in den Landesverbänden
NEU: Schematische Darstellung zur Startpassdatei und Startpasskontrolle


Statistiken

Statistik nach Vereinen (PDF)
Startrechte nach Landesturnverbänden (PDF)
Startrechte nach Jahrgängen (PDF)
(Stand: 09.04.2017)


© 2001-2017 TK OLImpressum