Orientierungslauf in Deutschland





Ein DTB-Startpass Ein DTB-Startpass

Zentrale Startpassdatei

Die zentrale Startpassdatei als alternative Möglichkeit zur Kontrolle des Startrechts bei Deutschen Meisterschaften kommt seit der Saison 2012 bei allen Deutschen Meisterschaften und beim Deutschland-Cup zur Anwendung. Mit Registrierung in der Startpassdatei ist es nicht mehr notwendig, den Startpass bei der Veranstaltung im Original vorzulegen.

Grundlage ist Punkt B 5.2.2 der aktuell gültigen Wettkampfbestimmungen. Das detaillierte Verfahren ist den unten verlinkten Durchführungshinweisen zu entnehmen.

Der TK-Verantwortliche zur Führung der zentralen Startpassdatei ist aktuell Ralph Körner. Er ist unter der E-Mail-Adresse startpass@orientierungslauf.de erreichbar.


Einsendeschluss für Startpass-Informationen zu den Wettkämpfen 2017

Samstag, 31.12.2016 - DM Ski-OL Mittel am 15.01.2017 in Sulzberg (AUT)
Samstag, 07.01.2017 - DM Ski-OL Lang am 21.01.2017 in Klingenthal
Samstag, 02.04.2017 - DM Sprint-OL am 30.04.2017 in Regensburg
Samstag, 08.04.2017 - DM Mittel-OL am 06.05.2017 in Dippoldiswalde
Samstag, 19.08.2017 - DM Staffel-OL am 16.09.2017 in Pulsnitz
Samstag, 19.08.2017 - DBK Mannschafts-OL am 17.09.2017 in Pulsnitz
Samstag, 26.08.2017 - DM Lang-OL am 23.09.2017 in Eberswalde
Samstag, 26.08.2017 - Deutschland-Cup am 24.09.2017 in Eberswalde


Dokumente

Durchführungshinweise für die Anwendung der zentralen Startpassdatei in der OL-Saison 2017
Excel-Datei mit den Mindestinformationen der Zulieferung zur Startpassdatei
Liste der Ansprechpartner für die Startpasslisten in den Landesverbänden
Schematische Darstellung zur Startpassdatei und Startpasskontrolle


Statistiken

Statistik nach Vereinen (PDF)
Startrechte nach Landesturnverbänden (PDF)
Startrechte nach Jahrgängen (PDF)
(Stand: 29.08.2017)


© 2001-2017 TK OLImpressum