Orientierungslauf in Deutschland


Anne Straube holt Trail-O Weltmeistertitel

Bei der parallel zur OL-WM stattfindenden Trail-O WM in Olomouc konnte sich Anne Straube in der offenen Kategorie knapp den Titel sichern.

Anne lag schon nach dem ersten Tag in Führung, an dem sie es schaffte alle 19 Posten korrekt zu bestimmen. Somit konnte Sie heute am zweiten Tag mit einem Punkt Vorsprung von einem Punkt auf die Strecke gehen. Die heutige Bahn, die der Bahnleger auf einem Golfplatz gelegt hatte forderte alle technischen Kniffe von den Athleten und auch Anne kam nicht ganz fehlerfrei durch, so dass es am Ende richtig spannend wurde. Anne und der zweit platzierte Schwede Martin Fredholm hatten beide die gleiche Anzahl richtiger Posten, also mussten die Zeitkontrollen die Entscheidung bringen. Hier hatte Anne 25s weniger für die Entscheidungen gebraucht, so dass sie sich als Siegerin feiern lassen konnte von IOF Ehrenpräsidentin Sue Harvey die Goldmedaille übereicht bekam.

Christian Gieseler, der am Montag in der paralympischen Klasse den 10. Platz belegte, erreicht in der offenen Kategorie den 23. Rang. Daniel Roth platzierte sich auf Platz 53.


Autor:
Eingestellt am 16.07.2008

© 2001-2017 TK OLImpressum