Orientierungslauf in Deutschland


Hochschulmeisterschaften in Darmstadt

Über Himmelfahrt fanden die internationalen deutschen Hochschulmeisterschaften in und um Darmstadt statt. Bei den Damen gab es im Einzel und in der Staffel Favoritensiege. In der Herrenklasse waren die obersten Podestplatzierungen an beiden Tagen vielleicht etwas überraschend.


Warning: getimagesize(media/news_1_554.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /home/www/live/12content.inc.php on line 9
Athene der TU Darmstadt
Athene der TU Darmstadt

Die Staffelläufe wurden am Donnerstag auf dem Campusgelände der Uni Darmstadt ausgetragen. Jeder Läufer musste für seine Staffel dabei zwei Läufe absolvieren. Der Sieg in der Damenkategorie ging an die Uni Paderborn, die es in diesem Jahr geschafft haben einen dritten Läufer neben Karin Schmalfeld und Elisa Dresen zu mobilisieren. Bei den Herren gewann die Uni Göttingen. Die führende Staffel der TU Dresden hatte sich durch einen überlaufenen Posten auf der vorletzten Bahn wie in vergangen Jahren selber aus der Wertung gewonnen.


Warning: getimagesize(media/news_2_554.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /home/www/live/12content.inc.php on line 45
Kartenausschnitt Staffellauf
Kartenausschnitt Staffellauf

Die Entscheidung im Einzel am Freitag war etwas südlich von Darmstadt, im Odenwald. Mitunter sehr steile Hänge, viele Routenwahlentscheidungen und relativ einfach anzuorientierende Postenstandorte prägten den Einzellauf. Karin Schmaleld sicherte sich bei den Damen überlegen vor Elisa Dresen und Christiane Tröße den Sieg. Die Herrenkategorie gewann der für ein Semester in Deutschland studierende Litauer Simonas Krespta. Knapp dahinter belegten Christian Teich und Christian Franke in einer sehr guten Laufzeit den zweiten und dritten Platz.


Warning: getimagesize(media/news_3_554.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /home/www/live/12content.inc.php on line 82
Kartenausschnitt Einzellauf
Kartenausschnitt Einzellauf

Neben dem sportlichen Vergleich der Universitäten stand auch wieder ein reger Austausch unter den Studenten und viel Spass im Vordergrund. Eine Siegerehrung und eine Feier am Donnerstagabend auf dem Campusgelände rundeten eine gelungene Veranstaltung ab.

Ergebnisse:
Staffel:
Meisterschaft Damen
1.Schmalfeld/Dresen/Müller Uni Paderborn 1:24:03
2. Heumann/Schröter/Müller Uni Kassel 1:28:49
3. Graber/Kretzschmar/Jensch TU Dresden 1:35:56

Meisterschaft Herren
1. T.Bruns/Breckle/E.Bruns Uni Göttingen 1:33:20
2. Iliev/Sakarev/Kamenarov Akad. Varna 1:33:27
3. G.Horst/Gropp/I.Horst Uni Karlsruhe 1:39:49


Einzel:
Meisterschaft Damen 7.1 km 280 Hm 18 P
1. Karin Schmalfeld Uni Paderborn 50:00
2. Elisa Dresen Uni Paderborn 55:38
3. Christiane Tröße FSU Jena 60:19

Meisterschaft Herren 10.0 km 450 Hm 23 P
1. Simonas Krepsta FH Nordhausen 62:11
2. Christian Teich Uni Leipzig 63:19
3. Christian Franke Uni Siegen 63:49


Mehr:
Homepage IDHM

Autor: Daniel Härtelt
Eingestellt am 09.05.2005

© 2001-2017 TK OLImpressum