Orientierungslauf in Deutschland


Militär OL-WM 2005

Die diesjährigen Militär-Weltmeisterschaften werden vom 10. bis 16. Juni im finnischen Lappeenranta stattfinden. Nach der Teilnahme der Bundeswehr an den Conseil International du Sport Militaire (CISM) in den Niederlanden im Jahr 2004, wird die Bundeswehr mit einer 11-köpfigen Mannschaft in Finnland teilnehmen.


Warning: getimagesize(media/news_1_522.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /home/www/live/12content.inc.php on line 9
2004
2004

Der bewährte Mannschaftsführer Franz-Josef Dirkes und der Trainer Ralf Greiselis suchen jetzt noch aktive OrientierungsläuferInnen die ihren Grundwehrdienst bei der Bundeswehr leisten oder Zeitsoldat sind. Sie können das Team für Finnland aber auch für Brasilien 2006 verstärken und die nicht so recht zufrieden stellende Bilanz von 2004 verbessern.

Die Militär-Weltmeisterschaften sind hochklassige Wettbewerbe mit 30 teilnehmenden Nationen, die zunehmend Beachtung finden. Und Deutschland konnte 2001 mit einem 5. Platz von Ingo Horst auch schon einmal richtig punkten.

Franz-Josef Dirkes


Mehr:
OL in der Bundeswehr
Bericht Militär-WM 2001

Autor: Lutz Spranger
Eingestellt am 02.02.2005

© 2001-2017 TK OLImpressum