Orientierungslauf in Deutschland


Terminplan Bundesveranstaltungen 2005 und 2006

Nach der teilweise unsicheren Situation mit kurzfristigen Entscheidungen in den vergangenen zwei Jahren ist der Terminplan für 2005 dank des Engagements vieler, auch kleiner Vereine vollständig. Auch für 2006 liegen für viele Veranstaltungen qualifizierte Bewerbungen vor, gesucht werden noch Bewerber für einige der kleinen Meisterschaften. Erfreulicherweise gibt es keine Überschneidungen zu wichtigen internationalen Terminen.

Die Bestenkämpfe im Nacht-OL 2005 richtet der Trainerrat bereits im Februar aus. Des weiteren gibt es eine interessante Kombination aus DBK Sprint und DM Ultralang im April. Sowohl TSV Grünwald als auch OLG Siegerland bieten im Vorfeld Ihrer Meisterschaften und BRL einen Sprint an - die neue Disziplin kann so ohne zusätzliche Termine mit dem Bundeskalender verknüpft werden.

2005 findet in Deutschland leider kein 3-Tage-OL zu Pfingsten statt. OLA Deggendorf, die diesen nach dem in den letzten Jahren üblichen Modus auszurichten hätten, hat kurzfristig aufgrund einer vereinsinternen Entscheidung von der Ausrichtung Abstand genommen und wird künftig keine solche Veranstaltung mehr anbieten. Als Alternative in Süddeutschland bietet sich die Teilnahme 2005 an einer Veranstaltung in Salzburg an.

Nach dem Ausstieg von Deggendorf wird es voraussichtlich nur 2 deutsche WRE geben.

Deutsche Bestenkämpfe Nacht-OL

05.02.2005


Trainerrat

Deutsche Meisterschaften Ski-OL Klassik und kurz

18.02.2005

20.02.2005

HSG TU Ilmenau

Deutsche Bestenkämpfe im Sprint-OL

23.04.2005

PT DD

Deutsche Meisterschaften Ultralange Distanz

24.04.2005

TU Dresden

2 Bundesranglistenläufe

21.05.2005

22.05.2005

SSV Planeta Radebeul

Sprint, DM Mitteldistanz und BRL

10.06.2005

12.06.2005

TSV Grünwald e.V. und DJK Heufeld

Deutsche Meisterschaften Mannschafts-OL und BRL

03.09.2005

04.09.2005

TV Coburg-Neuses

BRL Lang + BRL Mittel

10.09.2005

11.09.2005

TOLF Berlin

JJLVK

17.09.2005

18.09.2005

Hessen

Sprint, Deutsche Meisterschaften im Staffel und BRL (WRE)

24.09.2005

25.09.2005

OLG Siegerland

Deutsche Meisterschaften Klassik-OL (WRE)

15.10.2005

OLF Mainz e.V.

Deutschland-Cup

16.10.2005

TGM Budenheim

Im Frühjahr 2006 werden zu Ostern und zu Pfingsten in Bayern sowie um den Ersten Mai in Sachsen gleich drei Mehrtageläufe angeboten. Für die Folgejahre ab 2007 gibt es in Bayern interessante Ideen, zu Pfingsten alle 2 – 4 Jahre grenzüberschreitend gemeinsam mit österreichischen Vereinen eine attraktive Veranstaltung anzubieten. Somit bleibt es langfristig bei dem bewährten Wechsel zwischen Sachsen und Bayern zur Ausrichtung eines 3-Tagelaufes zu Pfingsten.

Es gibt eine ungewöhnliche Häufung der Bewerbungen im Frühjahr, dies bietet endlich einmal mehr Freiraum im September für regionale Veranstaltungen.

Für folgende Bundesveranstaltungen 2006 liegen noch keine Bewerbungen vor: Deutsche Meisterschaften Ski-OL Klassik und Kurz, Deutsche Meisterschaften Ultralange Distanz, Deutsche Meisterschaften Mannschaft, Deutsche Bestenkämpfe Nacht-OL.

Deutsche Meisterschaften Ski-OL Klassik und kurz

Jan. / Febr.

Deutsche Meisterschaften Ultralange Distanz

April

BRL beim 3-Tagelauf Ostern 2006 (WRE)

16.04.2006

SV Mietraching

JJLVK

22.04.2006

23.04.2006

IHW Alex 78 e.V.

Deutsche Bestenkämpfe im Sprint-OL + BRL

13.05.2006

14.05.2006

OSC Kassel

BRL beim Ostsee-OL (WRE)

27.05.2006

28.05.2006

SV Turbine Neubrandenburg

BRL DD (3-Tage-OL Pfingsten) (WRE)

04.06.2006

Post Telekom SV Dresden

Deutsche Meisterschaften Mittel-OL

Juni ?

2 Bewerber

Deutsche Meisterschaften Staffel-OL + BRL

September

HSG TU Ilmenau

Deutsche Meisterschaften Mannschafts-OL

?

Deutsche Meisterschaften Klassik-OL und D-Cup

30.09.2006

01.10.2006

PSV Chemnitz e.V.

Deutsche Bestenkämpfe Nacht-OL

?

Wir bitten alle Ausrichter, ihre Einträge auf der homepage aktuell zu halten, damit die Ausrichter regionaler Veranstalter Planungssicherheit bekommen.

Mit den besten Wünschen für einen schönen, verletzungsfreien (OL-)Sommer

Tobias Wolf

TK OL – Wettkampf- und Kampfrichterwesen


Autor: Tim Schröder
Eingestellt am 30.07.2004

© 2001-2017 TK OLImpressum