Orientierungslauf in Deutschland


JWM im Ski-OL wird morgen eröffnet

Ab morgen wird in Jablonec (100km nördlich von Prag) in der Tschechischen Republik die JWM (Junioren-Weltmeisterschaft) und die JEM (Jugendeuropa- meisterschaft) im Ski-OL ausgetragen. 19 Nationen mit insgesamt 195 Wettkämpfern haben ihre Teilnahme angekuendigt.

Aus Deutschland werden teilnehmen:
H16: Sebastian Bergmann (SV TU Ilmenau);
H18: Thomas Tröße (SV TU Ilmenau), Martin Oppitz (WSV Schmiedefeld)
H20: Stefan Franzke (WSV Schmiedefeld)

Nach Aussage des Veranstalters können sich die Wettkämpfer auf sehr gut präparierte Loipen freuen, obwohl die Schneeverhältnisse nach 2 Tagen Regenwetter beständig schlechter geworden sind. Für diese Woche sind allerdings wieder einige Minusgrade angekuendigt, so dass die Wettkämpfe ohne Probleme wie geplant durchgefuehrt werden können.

Programm:

Montag, 28. Januar: Ankunft und Training
Dienstag, 29. Januar: Model event, und Eröffnungsfeier
Mittwoch, 30. Januar: Langdistanz
Donnerstag, 31. Januar: Model event
Freitag, 1. Februar: Kurzdistanz
Samstag, 2. Februar: Staffel und Abschlussfeier


Mehr:
Homepage der JWM

Autor: Ingo Horst
Eingestellt am 28.01.2002

© 2001-2017 TK OLImpressum