Orientierungslauf in Deutschland


Elitetipp im März

Nacht-OL. Die meisten machen es nur einmal im Jahr, und zwar beim 24 Stunden-OL oder bei den Bestenkämpfen. Da verwundert es nicht, wenn die Nacht-Ergebnisliste manchmal wie ausgewürfelt aussieht. Mal diesen Posten 5 Minuten gesucht, den nächsten nochmal 3... schnell kommen riesige Fehler zusammen. Doch gerade jetzt, im Winter, wenn es abends schon dunkel ist, hat man beste Trainingsbedingungen.

Aber es ist auch schwer, irgendwelche Tipps für das nächtliche Orientieren zu finden. Was macht man anders als am Tag? Nichts? Alles?
Anja Mattik hat im Elitetipp im März das Thema ein wenig „beleuchtet“. Es wird nicht erst zum 24-Stunden-OL im Juni aktuell!

Der Elitetipp erscheint monatlich auf der Homepage des Nationalteams. In ihm werden verschiedene Leute über spezielle Themen im OL berichten, mit denen sie sich auskennen. Der Elitetipp soll dazu anregen, selbst darüber nachzudenken, was man alles besser machen könnte im OL.

Hast Du Lust, auch über ein Thema zu schreiben, wo Du Dich auskennst? Oder willst du ein Thema vorschlagen, das mal behandelt werden sollte?


Mehr:
Mail an das Nationalteam!
Elitetipp im März

Autor: Ingo Horst
Eingestellt am 01.03.2003

© 2001-2017 TK OLImpressum