Orientierungslauf in Deutschland


Nominierungen JWM und JEM

Der TK-Vorsitzende Steffen Lösch hat auf Vorschlag der Trainer Thomas Meier (Bundestrainer Elite), Nina Döllgast (Bundestrainerin Nachwuchs), Karsten Leideck (Trainer Nachwuchs) und Anne-Katrin Klar (Trainerin Nachwuchs) folgende Athletinnen und Athleten für die Junioren-WM und die Jugend-EM nominiert.

Im Nationaltrikot für Deutschland.
Im Nationaltrikot für Deutschland.  Foto: Fred Härtelt

Die Junioren-WM wird vom 5. bis 13. Juli 2019 in Dänemark ausgetragen.

Juniorinnen
Lina Buchberger, MTV Seesen
Hannah Hänsel, SV Lengefeld
Ann-Charlotte Spangenberg, TG 1860 Münden

Junioren
Riccardo Casanova, OLG Regensburg
Cedrik Klein, USV TU Dresden
Timon Lorenz, OLG Regensburg
Erik Scheuermann, SSV Planeta Radebeul
Martin Scheuermann, SSV Planeta Radebeul
Anton Silier, Preetzer TSV

Die Jugend-WM 2019 findet vom 27. bis 30. Juni in Weißrussland statt.

Damen bis 16
Elsa Marie Barthel, USV TU Dresden
Emma Caspari, OL Team Lippe
Julika Funk, OK Leipzig
Marit Wersin, TGM Budenheim

Damen bis 18
Lina Buchberger, MTV Seesen
Lisa Kästner, TV Oberbexbach
Charlotte Leonhardt, SV IHW Alex 78 Berlin
Luise Steinert, SV Lengefeld

Herren bis 16
Anton Knoll, Bielefelder TG
Konstantin Kunckel, USV TU Dresden
Marek Pompe, SV Robotron Dresden
Anselm Reichenbach, SSV Planeta Radebeul *
Konrad Stamer, Preetzer TSV **
* Sprint H16 / Lang H18 | ** Sprint H18 / Lang H16

Herren bis 18
Lukas Becker, TV Oberbexbach
Till Geiler, USV Jena
Lucas Imbsweiler, TV Oberbexbach


Mehr:
Homepage Jugend-EM
Homepage Junioren-WM

Autor: Thomas Meier und Daniel Härtelt
Eingestellt am 13.06.2019

© 2001-2019 TK OLImpressum und Datenschutz