Orientierungslauf in Deutschland


In der Nationalmannschaft beginnt die neue Saison

Ungewohnt zeitig findet die erste Massnahme der "neuen" Nationalmannschaft im neuen Jahr statt: Die Herren treffen sich mit ihrem Trainer, Björn Axel Gran, und dem dänischen Nationalteam zu einem Wochenendtrainingslager in Silkeborg/Dänemark. Auf dem Programm stehen neben o-technischen Einheiten im relevanten Laufgebiet für die WM 2006 auch Diskussionen zusammen mit den Dänen über Motivation zum Wintertraining und Routenwahl.

Der alte und zugleich neue Herren-Bundestrainer
Der alte und zugleich neue Herren-Bundestrainer

Überhaupt soll in diesem Jahr verstärkt mit den Dänen zusammengearbeitet werden: Die WM-Quali wird für die Läufer beider Nationen im Gelände der letztjährigen Bundesranglistenläufe in Horn sein, die deshalb gleich nach den Läufen gesperrt wurden.

2006 findet die WM in Dänemark statt
2006 findet die WM in Dänemark statt

Die Tatsache, dass zum ersten mal seit vielen Jahren ein eigenes Herrentrainingslager stattfindet, hat allerdings nichts mit Uneinigkeit im Team zu tun. Wie immer geht es ums Geld: Das Damen-A-Kader fährt statt dem Wintertrainingslager zur nordischen Meisterschaft in Schweden.


Mehr:
Trainingslager der Nationalmannschaft 2003
WM 2006 in Dänemark

Autor: Ingo Horst
Eingestellt am 08.01.2003

© 2001-2017 TK OLImpressum