Orientierungslauf in Deutschland


Solider Auftakt beim ersten Teil des PreO-Wettkampfes

Die Führenden nach dem ersten Tag im Rahmen der Weltmeisterschaften der Präzisionsorientierer sind der Slowake Ján Furucz (Offene Kategorie) und der Schwede Ola Jannson (Paralympische Kategorie). Im größtenteils sehr offenen Dünenwald ging es bei den Platzierungen sehr eng zu. Insgesamt erreichten in beiden Klassen 13 Wettkämpfer die vollen 28 Punkte. Christian Gieseler beendete den ersten von insgesamt zwei Wettkampftagen in der offenen Kategorie auf Rang 33.

Kartenausschnitt vom ersten Tag im PreO
Kartenausschnitt vom ersten Tag im PreO

Als solide kann der Start von Christian Gieseler bezeichnet werden. Solide, aber auch nicht mehr. Mit zwei Fehlern und einer Zeitstrafe von 60 Sekunden für eine falsche Zeitkontrolle bedeutet das beim engen Startfeld in der offenen Kategorie nur Rang 33 der 64 Starter. Insgesamt erreichten dort elf Starter die volle Punktzahl. 15 Starter absolvierten den Wettkampf mit nur einem Fehler. Christian haderte insbesondere mit dem fünften Posten, der eigentlich recht einfach zu lösen war. Beim zweiten Punktverlust an Posten 21 lässt sich der Fehler eher einordnen. Dabei handelte es sich um den Posten, bei dem die meisten Starter bei der Bestimmung falsch lagen, sich also vom Bahnleger irritieren ließen.

Mit der Vorlage aus dem ersten Tag geht es am zweiten Tag nur noch darum sich in der Ergebnisliste weiter nach vorne zu arbeiten, um in die TOP 20 zu kommen. Dafür muss aber dann am zweiten Tag alles passen. Ganz besonders wird es darum gehen die Konzentration hoch zu halten.

Am Donnerstag sind 33 Posten zu lösen. Bei den über zweieinhalb Stunden Wettkampfzeit wird es schwierig permanent aufmerksam zu sein.

Am Mittwoch steht zunächst einmal das zweite Model-Event an. Obwohl der Wettkampf am Donnerstag im Nachbargelände ausgetragen wird, soll es mindestens einen Geländewechsel geben. Der Großteil des Wettkampfes wird in einem weitläufigen ehemaligen Steinbruch ausgetragen. Aber auch ähnliche Abschnitte wie am ersten Tag sind angekündigt.

Zwischenstand PreO Tag 1


Offene Klasse

1. J. Furucz		Slowakei	28 P 12,5s
2. G. M. Oien Norwegen 28 P 21,5s
3. A. Rusanen Finnland 28 P 27,5s
33. C. Gieseler Deutschland 26 P 89s


Paralympische Klasse

1. O. Jansson		Schweden	28 P 88s
2. S. Jakobsen Norwegen 28 P 151s
3. M. Johannson Schweden 27 P 72s


Mehr:
Homepage Weltmeisterschaften

Autor: Daniel Härtelt & Christian Gieseler
Eingestellt am 07.08.2018

© 2001-2018 TK OLImpressum und Datenschutz