Orientierungslauf in Deutschland


Weltmeisterschaften TrailO in Litauen

Vom 11. bis zum 15. Juli werden die Weltmeisterschaften im Trail Orientieren in Litauen durchgeführt. Teilnehmer aus insgesamt 25 Nationen haben sich für die Wettkämpfe in Birštonas angemeldet. Für Deutschland hat sich Anne Straube auf den Weg in den südlichen Teil Litauens gemacht.

Logo Veranstaltung
Logo Veranstaltung

Zum ersten Mal ist das Land im Osten Europas Ausrichter eines Orientierungssportwettkampfes auf so hohem Level. Im Umkreis des Erholungsortes Birštonas werden Wettkämpfe im TempO, PreO und in der Staffel durchgeführt.

Für den TempO am Dienstag sind insgesamt 77 Wettkämpfer angemeldet. Am Morgen steht zunächst die Qualifikation auf dem Programm. Die besten 36 qualifizieren sich für das Finale, welches am Nachmittag stattfindet. Durchgeführt wird die Entscheidung in urbanem Gebiet.

Nach dem Model Event im TempO zeigte sich Anne Straube zuversichtlich einen Platz im Finale ergattern zu können. Beim TempO kommt es dabei darauf an, die Posten in der möglichst schnellsten Zeit korrekt zu bestimmen.


Programm:


11. Juli: TempO Qualifikation and Finale
13. Juli: PreO Tag 1
14. Juli: Staffel
15. Juli: PreO Tag 2


Mehr:
Homepage Veranstaltung
Erläuterung TrailO
Video TrailO

Autor: Daniel Härtelt  (Team für Öffentlichkeitsarbeit)
Eingestellt am 10.07.2017

© 2001-2017 TK OLImpressum