Orientierungslauf in Deutschland


Mit dem Bundeskader durchs Jahr 2017

Während du wie jeden Morgen deinen Kaffee schlürfst und überlegst, womit du dein Brötchen belegst, wandert dein Blick zur Wand. Da wird es dir schlagartig bewusst – deine Zeit wird knapp.
… denn dein Kalender reicht nur noch einen Monat, dann hast du einen kahlen Fleck an der Wand.

Mit Philipp Müller durch den Januar.
Mit Philipp Müller durch den Januar.  Foto: Rolf Gemperle

Aber keine Angst – wir haben die Lösung: „Orienteering 2017“ - der Kalender von und mit dem deutschen Bundeskader!

Im Kalender sind Bilder von den Jahreshöhepunkten des Kaders enthalten. Wir möchten die Neugier von Nachwuchssportlern wecken und sie dafür begeistern, vielleicht auch mal ein Teil dieses Teams zu werden. Natürlich möchten wir auch die gestandenen Orientierungsläufer ansprechen und ihnen die Welt des internationalen OL in die Wohnzimmer bringen.

Zudem kommt der Erlös vollständig und ohne Umwege dem Bundeskader für zukünftige Maßnahmen zu Gute. Das ist also Sponsoring ganz bequem vom Frühstückstisch aus!

Patricia Nieke auf Postensuche im April.
Patricia Nieke auf Postensuche im April.  Foto: Rolf Gemperle

Der Kalender wurde durch die Unterstützung der namhaften Fotografen Donatas Lazauskas (orienteering.lt), Rolf Gemperle (rolfgemperle.ch), Rémy Steinegger (steineggerpix.com), Crawford Lindsay und Fred Härtelt (orientierungslauf.de) ermöglicht. An dieser Stelle noch einmal herzlichsten Dank dafür!

Die Eckdaten:
Format A4,
12 hochwertige Bilder = 365 Tage Motivation
1 Exemplar = 15€, 2 Exemplare = 25€

Achtung! Die Kalender werden nur gedruckt, wenn bis zum 4. Dezember mindestens 100 Exemplare bestellt werden.

Erzählt also euren guten Freunden davon, damit diese Zahl sicher erreicht wird.

Sören Riechers beim Zieldurchlauf im Oktober.
Sören Riechers beim Zieldurchlauf im Oktober.  Foto: Fred Härtelt

Bestellungen werden über kaderkalender@web.de angenommen. Dort bekommt ihr auch Antworten auf alle eure Fragen.

Bitte gebt bei der Bestellung euren Namen, eure Adresse und die Anzahl der gewünschten Kalender an.

Der Versand erfolgt ab Anfang Dezember 2016 – ist also alles pünktlich vor Weihnachten da.


Autor: Patricia Nieke
Eingestellt am 18.11.2016

© 2001-2017 TK OLImpressum