Orientierungslauf in Deutschland


Favoritensieg bei der Entscheidung im TempO

Antti Rusanen ist der neue Weltmeister im TempO. Nicht unerwartet und mit deutlichem Vorsprung setzte sich der Finne im Finale der Weltmeisterschaften im Trail-O durch. Viele neue Gesichter finden sich in Kroatien hingegen auf den weiteren Plätzen.

Logo WTOC
Logo WTOC

Der Slovake Jan Furucz und der Norweger Sondre Ruud Braten holen ihre ersten Medaillen bei einer Weltmeisterschaft. Ruud Braten machte erst vor einem Jahr seinen ersten Trail-O. Viele neue junge Gesichter und neue Nationen folgen in den Top 10. Wer vor dem Wettkampf gewettet hätte, dass der erste Schwede erst auf Rang 10 folgt, hätte viel Geld verdient.

Die deutschen Athleten waren nicht für das Finale qualifiziert und nutzen den Tag, um sich beim Model Event auf die letzte Entscheidung am Samstag vorzubereiten.


Mehr:
Homepage Veranstaltung
Erläuterung Trail-O

Autor: Christian Gieseler
Eingestellt am 27.06.2015

© 2001-2017 TK OLImpressum