Orientierungslauf in Deutschland


Sport verbindet – United World Games

Seit 2005 werden in Österreich die United World Games ausgetragen. Bei einem der größten Multisportevents der Jugend ist im Jahr 2015 auch erstmalig der Orientierungslauf vertreten. Der Schwerpunkt der Spiele, bei denen in diesem Jahr 6000 Teilnehmer erwartet werden, liegt im kulturellen Austausch durch den Sport. Vom 18. bis zum 21. Juni kann jeder Interessierte in den Altersklassen zwischen 12 und 18 Jahren beim Orientierungslauf starten.

Logo Veranstaltung
Logo Veranstaltung

Seit jeher ist der Sport einer der Schlüssel, um Berührungsängste mit anderen Kulturen und Hautfarben abzubauen. Für den Nachwuchs im Orientierungslauf besteht im Juni in Klagenfurt die Möglichkeit in diese multikulturelle Welt einzutauchen. Die Veranstaltung ist für alle jugendlichen Teilnehmer/innen, Vereine oder Schulen offen. In den letzten Jahren konnten 30 Nationen in Österreich begrüßt werden.

Zum Programm im Orientierungslauf zählen zwei Läufe über die Mitteldistanz sowie eine Sprintstaffel.

Der Veranstalter unterstützt die Teilnehmer beispielsweise beim Thema Anreise, Unterkunft, Verpflegung, Schulbefreiung oder bei touristischen Aktivitäten. Die Kosten sind dabei selbst zu tragen. Die Anmeldefrist für Teams oder Einzelläufer ist der 1.Mai.


Mehr:
Homepage Veranstaltung
Trailer Veranstaltung

Autor: Daniel Härtelt  (Team für Öffentlichkeitsarbeit)
Eingestellt am 02.04.2015

© 2001-2017 TK OLImpressum