Orientierungslauf in Deutschland


SkiO Weltcuprunde und Senioren-WM 2016 in Deutschland

Vor Kurzem wurden durch das IOF Council mehrere Veranstaltungen auf Vorschlag der Disziplinen-Kommissionen für die nächsten Jahre vergeben. Deutschland erhielt dabei, neben Finnland und Österreich, den Zuschlag für eine der SkiO Weltcuprunden in Verbindung mit der SkiO Senioren-WM (WMSOC) im Januar 2016. Bei der Bewerbung um die Junioren-WM 2017 im Fuß-OL unterlag Deutschland hingegen Finnland.

Logo Wettkämpfe SkiO 2016 in Deutschland
Logo Wettkämpfe SkiO 2016 in Deutschland

Der deutsche Orientierungslauf hatte sich mit der Stadt Dresden als Austragungsort für die Junioren-Weltmeisterschaften 2017 beworben. Hier erhielt allerdings das finnische Tampere den Zuschlag. Dort finden nach 1979 und 2001 die dritten internationalen Titelkämpfe statt.

Im Gegensatz dazu werden aber im sächsischen Erzgebirge und Vogtland erstmals in unserer Geschichte internationale SkiO Wettkämpfe der höchsten Kategorie ausgetragen. Der Kurort Oberwiesenthal mit dem Skistadion am Fichtelberg und Klingenthal mit dem Skistadion in Mühlleithen bieten dafür die passende Infrastruktur.

Vor diesen Heimrennen übernächsten Winter, welche hoffentlich auch sehr viele unserer orientierungssportbegeisterten Aktiven jeden Alters zur Teilnahme nutzen werden, steht zur Vorbereitung noch die Wintersaison 2014/15 an.

Die internationalen Höhepunkte sind die EM und WMSOC im Januar in Lenzerheide bei unseren Schweizer Sportfreunden. Durch die gute Erreichbarkeit werden viele Deutsche erwartet, welche die Gelegenheit nutzen und in die Alpen fahren. Die Elite und der Nachwuchs werden im Februar noch nach Hamar in Norwegen zur WM, Junioren-WM und zur Jugend-EM reisen.

National sind 3 Wochenenden in Planung. Am 20./21. Dezember erfolgt die Nachholung der SkiO DM Langdistanz 2014 rund um das Nordic-Center-Notschrei im Schwarzwald. Die Landschaftliche Schönheit und die sehr gute Infrastruktur auf über 1100m Seehöhe sowie die Kooperation mit SkiO Swiss lassen auf hochklassige Wettkämpfe hoffen.

Die SkiO DM über die Mitteldistanz 2015 sollte voraussichtlich im Januar im dritten Anlauf bei unseren Tschechischen Sportfreunden in Abertamy, im Erzgebirge, über die Bühne gehen.
Den Saisonabschluss bilden 3 Rennen in Schmiedefeld, im Thüringer Wald. Neben der SkiO DM Langstrecke 2015 ist eine Mixed-Sprint-Staffel geplant. Im Notfall könnte dieser Tag auch als Ausweichtermin für davor ausgefallene Rennen dienen.

Details über Geländesperren und die Möglichkeit einer Voranmeldung für 2016 werden in Kürze bekannt gegeben.


Mehr:
Artikel IOF zur Vergabe der Wettkämpfe im SkiO 2015/2016
Artikel IOF zur Vergabe der Junioren-WM 2017

Autor: Bernd Kohlschmidt & Daniel Härtelt
Eingestellt am 10.08.2014

© 2001-2017 TK OLImpressum