Orientierungslauf in Deutschland


JWM: Das Kurz-Finale

Bei den Finalläufen in Guardamar über die Kurzsttrecke zeigten alle deutschen Junioren konstante Leistungen, wobei Leif Bader und Insa Müller die besten Platzierungen einfahren konnten.

Insa konnte für das deutsche Team den 22. Platz im Damen-A-Finale sichern. Auf der 3,8 km langen Bahn kam sie 4:27 min. nach der neuen alten Weltmeisterin, Titelverteidigerin Minna Kauppi aus Finnland, ins Ziel. Kirsten Müller und Elisa Kaufmann liefen annähernd die gleiche Zeit und wurden 38. und 39..

Bei den Herren konnte Leif Bader seinen 27. Platz aus dem Vorjahr leicht verbessern, er wurde bei einer Zeit von 26:03 min. auf den 4,65 km mit einem Rückstand von nur 3 Minuten 26., Christian Gieseler kam auf Platz 37.

Seinen verkorksten Qualilauf wollte anscheinend Christian Teich ausbügeln, er gewann das C-Finale. Patrick Hofmeister hatte im B-Finale weiter mit seiner Erkältung zu kämpfen, er zeigte sich mit seinem 28. Platz allerdings trotzdem recht zufrieden. Er wird beim Klassiklauf nicht an den Start gehen, ein derart hartes Rennen ist bei seinem Gesundheitszustand zu riskant.
Bei den Damen wurde Sieglinde Kundisch 36. des B-Finals.

Soviel als kurze Zusammenfassung der Kurz-Finals, morgen geht es dann ab 9:30 Uhr mit den Klassikläufen weiter. Die Herren werden sich über 10 km mit 300 hm kämpfen müssen, der Veranstalter rechnet mit 75 min. Siegerzeit... Die Damen dürfen sich mit 7 km und 160 hm begüngen - bei vorhergesagten 30°C und äußerst forderndem Gelände (Steine, Felsen, etc.) wird der Wettkampf für alle ein Kraftakt.



ERGEBNISSE


Men Final A (60) 4.650 km 80 m 14 C
1 Andersson, Erik SWE 22:54 0:00
2 Tervo, Tuomas FIN 23:09 0:15
3 Wickholm, Jörgen FIN 23:20 0:26
26 Bader, Leif GER 26:03 3:09
37 Gieseler, Christian GER 27:40 4:46

Women Final A (60) 3.800 km 55 m 13 C
1 Kauppi, Minna FIN 22:42 0:00
2 Valaite, Indre LTU 23:25 0:43
3 Fritschy, Martina SUI 23:47 1:05
22 Mueller, Insa GER 27:09 4:27
38 Mueller, Kirsten GER 30:34 7:52
39 Kaufmann, Elisa GER 30:46 8:04

Men Final B (60) 4.300 km 75 m 13 C
1 Krawczyk, Maciej POL 21:42 0:00
31 Hofmeister, Patrick GER 26:09 4:27

Women Final B (73) 3.700 km 55 m 13 C
1 Florkowska, Marta POL 21:39 0:00
36 Kundisch, Sieglinde GER 28:21 6:42

Men Final C (37) 3.700 km 60 m 13 C
1 Teich, Christian GER 21:48 0:00


Mehr:
Die Ergebnisse der Finalläufe
Die Strecken und Routenwahlen der Sieger
Startlisten für dem Klassiklauf

Autor: Tim Schröder
Eingestellt am 10.07.2002

© 2001-2017 TK OLImpressum