Orientierungslauf in Deutschland


Stimmungsvoller Auftakt zur Senioren-WM

Mit einem Gottesdienst wurden die Senioren-Weltmeisterschaften bei guten äußeren Bedingungen am Vormittag in Bad Harzburg eingeläutet. Ab 13 Uhr stürmten dann mehrere Tausend Orientierungsläufer in Sprintgeschwindigkeit quer durch die Kurstadt im Harz. Zahlreiche Passanten und Zuschauer bestaunten das Geschehen im Kurpark und dem Zentrum.

Der Sprint-Vorlauf der WMOC 2012 wurde in Bad Harzburg ausgetragen.
Der Sprint-Vorlauf der WMOC 2012 wurde in Bad Harzburg ausgetragen.  Foto: Daniel Härtelt

Nicht nur für die Organisatoren war es ein Auftakt nach Maß. Auch die Orientierungsläufer zeigten sich zufrieden mit dem Vorlauf über die Sprintdistanz. Von insgesamt drei verschiedenen Starts aus nahmen die 4000 Läufer der Senioren-Kategorien ihre Rennen auf. Die Bahnen führten quer durch die Stadt bis in den Kurpark, in dem sich das Zielgebiet und Wettkampfzentrum befanden. Zum Auftakt der Titelkämpfe waren vor allem die läuferischen Fähigkeiten gefragt. Charakteristisch für die Bahn war der Wechsel zwischen Gebieten mit mehreren Posten in kurzen Abständen sowie längeren Überführungsabschnitten.

Die deutschen Teilnehmer zeigten in vielen Kategorien starke Leistungen, qualifizierten sich zahlreich für die A-Finalläufe. Einer der Tagessieger war Doppelweltmeister Helmut Conrad, der deutlich die Bestzeit in seinem Vorlauf der H 70 setzte.

Zahlreiche Teilnehmer bevölkerten den Kurpark in Bad Harzburg.
Zahlreiche Teilnehmer bevölkerten den Kurpark in Bad Harzburg.  Foto: Daniel Härtelt

Viele Zuschauer betrachteten beeindruckt die läuferischen Fähigkeiten der teilweise über 90-jährigen Teilnehmer. Auch waren mehrere Diskussionen über die Faszination Orientierungslauf und die positive Ausstrahlung einer solchen Großveranstaltung im Harz zu hören.

19 Uhr wurden die Senioren-Weltmeisterschaften 2012 dann mit einem umfangreichen Rahmenprogramm feierlich auf der Rennbahn in Bad Harzburg eröffnet.

Am Montag stehen ab 13 Uhr die Finalläufe über die Sprintdistanz in Goslar an.


Mehr:
Homepage Senioren-Weltmeisterschaften 2012
Ergebnisse Vorlauf Sprintdistanz

Autor: Daniel Härtelt  (Team für Öffentlichkeitsarbeit)
Eingestellt am 01.07.2012

© 2001-2017 TK OLImpressum