Orientierungslauf in Deutschland


Europameisterschaften im Fernsehen

Die kommenden internationalen Titelkämpfe im Orientierungslauf werfen ihre ersten Schatten voraus. Zwischen dem 14. und 20. Mai werden in Schweden die Europameisterschaften ausgetragen. Drei Entscheidungen der Titelkämpfe können Live im Fernsehen verfolgt werden.

Logo EM 2012
Logo EM 2012

Das schwedische Fernsehen SVT wird die Mitteldistanz, den Sprint und die Staffel übertragen. Zusätzlich wird ein Live-Feed angeboten. Die Verantwortung für eine spannende Übertragung der Titelkämpfe obliegt demselben Produzenten, wie bei den Weltcup-Läufen 2011 in Tschechien.

Aus deutscher Sicht zeigte Leif Bader zuletzt eine starke Leistung. Der Wahlschwede wird daher auch als ein heißer Kandidat für die Europameisterschaften in Falun und Mora gehandelt. Schon in der Vergangenheit zeigte der ehemalige Nationalläufer starke Leistungen bei Titelkämpfen in Skandinavien.


Mehr:
Homepage EM 2012

Autor: Daniel Härtelt  (Team für Öffentlichkeitsarbeit)
Eingestellt am 13.04.2012

© 2001-2017 TK OLImpressum