Orientierungslauf in Deutschland


Kohlschmidt startet beim Weltcup-Finale

In Nordschweden starten ab heute die besten Ski-Orientierungsläufer der Welt beim Finale der Weltcup-Saison 2011/2012. Vier Entscheidungen werden in den Gebieten rund um das Pagla Ski-Stadion in Boden ausgetragen. Die Schneebedingungen zu den Veranstaltungen werden nach Aussagen der Organisatoren nicht ganz optimal sein.

Logo Weltcup SkiO Schweden
Logo Weltcup SkiO Schweden

So beschreiben diese die Pisten als relativ hart und schnell, da in den letzten Wochen kein neuer Schnee gefallen ist. Zudem hat ein Sturm zahlreiches Material auf den Loipen verteilt. Auch werden im Skigebiet zahlreiche Touristen auf Ski erwartet.

Unabhängig davon wird Bernd Kohlschmidt als einziger Starter für Deutschland heute ab 13 Uhr um Punkte im Weltcup fahren. Die erste Entscheidung in Nordschweden fällt über die Sprintdistanz. Zwei weitere Einzel- und eine Staffelentscheidung folgen in den kommenden Tagen.




Programm:


Mittwoch, 21. März:	 	Weltcup Sprint, Start 13 Uhr
Donnerstag, 22. März: Weltcup Staffel, Start 10 Uhr
Samstag, 24.März: Weltcup Mittel, Start 10 Uhr
Sonntag, 25.März: Weltcup Ultralang, Massenstart ab 9 Uhr


Mehr:
Homepage Veranstalter

Autor: Daniel Härtelt  (Team für Öffentlichkeitsarbeit)
Eingestellt am 21.03.2012

© 2001-2017 TK OLImpressum