Orientierungslauf in Deutschland


Saisonauftakt im Ski-Orientierungslauf rückt näher

Der Saisonstart der Ski-Orientierungsläufer erfolgt voraussichtlich im Dezember in Butenbock im Harz mit der Neuansetzung des schon für Anfang 2011 geplanten Ski-Orientierungslaufes der MTK Bad Harzburg. Die Ausschreibung des ersten Bundesranglistenlaufes wird bei Schnee kurzfristig veröffentlicht.

Ski-Orientierungslauf im Januar 2011
Ski-Orientierungslauf im Januar 2011  Foto: Daniel Härtelt

Danach folgt der World Ranking Event am 7. Januar in Davos. In einem neuen Gebiet einer der schönsten Langlaufregionen der Alpen wird für die Elite und die Junioren die Deutsche Meisterschaft über die Mitteldistanz ausgetragen. In den anderen Klassen bieten die Deutschen Bestenkämpfe beim 2. Bundesranglistenlauf die Möglichkeit für ein internationales Kräftemessen. Am 8. Januar besteht bei einer Mitteldistanz die Chance zur Revanche (3. BRL).

Im polnischen Jakuszyce (nahe Harrachov) folgen zwei von Slavia Liberec organisierte Rennen. Direkt vor dem internationalen Saisonhöhepunkt in der Ukraine wird am 18. und 19. Februar die DM-Langstrecke in Österreich stattfinden.

Kartenausschnitt Ski-Orientierungslauf
Kartenausschnitt Ski-Orientierungslauf

Für die BRL-Wertung zählen die besten 4 aus 7 Läufen. Die zwei Deutschen Meisterschaften
werden auf Grund der geringen Anzahl der Rennen auch als Bundesranglistenläufe gewertet. Jeweils für die Sieger der Damen und Herren Elite werden erstmalig Wanderpokale vergeben.


Mehr:
Ausschreibung DM-Mittel & BRL Davos
Link Bundesranglistenläufe in Polen
Link DM-Lang

Autor: Bernd Kohlschmidt
Eingestellt am 24.11.2011

© 2001-2017 TK OLImpressum