Orientierungslauf in Deutschland


Morgen, 17:52:30 Uhr - Daumendrücken!

Morgen am Freitag steht der 3. Lauf der Park World Tour 2002 auf dem Programm. Jeweils 25 Damen und Herren gehen im finnischen Vierumäki, 30km von Lahti entfernt, an den Start. Mit dabei ist Kerstin Kahmann von der TG Nordheim um eben 17:52:30 Uhr, die sich Anfang Mai bei der Championsweek in Tschechien mit sehr guten Ergebnissen die Qualifikation sicherte. Sie verzichtet dafür sogar auf einen Start bei der Kurz-DM.

Nach Kerstins 6. Platz beim 2. Lauf der PWT in Prostejov überreichte der Präsident der PWT-Organisation Anders Vestergard die Einladung für das Rennen in Finnland. Dort war sie sich noch nicht sicher, dieser Einladung zu folgen. Alle Bedenken wurden aber zerstreut und nun geht sie am Freitag um 17.52:30 Uhr zwischen zwei Polinnen an den Start. Auf sie wartet eine 2,5km lange Strecke mit 135Hm bei 15 Posten. Die Siegerzeit soll bei den Damen um die 14 Minuten liegen. Hoffen wir, dass ihre Zeit der dann nicht weit entfernt ist.

Auch in diesem Rennen geht Simone Luder (SUI) als Favoritin in den Park/Wald. Als Siegerin der ersten beiden Läufe der PWT und dominierende Läuferin bei den jüngsten Weltcup-Läufen wird die Entscheidung nicht ohne sie ablaufen. Bei den Herren fehlt nur der Sieger des 2. Laufes Petr Losman (CZE). Hier ist Yuri Omeltchenko (UKR) ein guter Tip für den Sieg.
Die besonders nach den letzten Weltmeisterschaften siegverwöhnten Finnen erwarten nach über 50 PWT-Rennen in den letzten 7 Jahren endlich einen ersten Sieg ihres erst 22-jährigen Helden und amtierenden Weltmeisters Pasi Ikonen. Viele Zuschauer werden unter anderem auch aus dem 20 km entfernten Asikkala erwartet, wo Stunden zuvor 11.500 Wettkämpfer die weltgrößte OL-Staffel, die Jukola bestritten haben.

Ätsch, erst Orientierungslauf, dann Fußball-WM - das finnische Fernsehen YLE/FST überträgt die PWT 70 Minuten in zwei Teilen, erst live das Herrenrennen (18.35-19.15 Uhr) und im zweiten Teil als Aufzeichnung das Damenrennen (20.30-21.00). Für die Fußball-WM ist nur die Pause dazwischen vorgesehen.
Das Wettbüro Veikkaus nimmt seit heute morgen bis 10 Minuten vor dem Start die Tipps der OL-verrückten Zocker auf die jeweils ersten beiden Damen und Herren an.


Mehr:
PWT Vierumäki (FIN)
Startliste

Autor: Tobias Wolf
Eingestellt am 13.06.2002

© 2001-2017 TK OLImpressum