Orientierungslauf in Deutschland


Jugend-EM: Langdistanz und Eröffnungsfeier

Spannung lag in der Luft bei der heutigen Langdistanz nahe Navaleno; allerdings nicht nur wegen der teils knappen läuferischen Entscheidungen, sondern auch wegen der zwei Blitzeinschläge in unmittelbarer Nähe des Ziels, die zu einem etwa halbstündigen Stromausfall führten. Die Ergebnisse aus deutscher Sicht waren nicht ganz so elektrisierend.

Die Eröffnungszeremonie auf dem Plaza Major in Soria
Die Eröffnungszeremonie auf dem Plaza Major in Soria

Das beste Ergebnis lieferte Valtteri Kolehmainen in der Kategorie Herren 16. Er erreichte einen 10. Platz mit knapp 7 Minuten Rückstand auf den Sieger aus Polen. In der Kategorie Damen 16 konnte sich JEM-Debütantin Theresa Flechsig auf einem 29. Rang unter 76 Läuferinnen platzieren. Noch etwas besser präsentierte sich Susen Lösch in der Damen 18. Nach einem größeren Fehler zum ersten Posten erreichte sie Rang 24. Anna Biller hatte ebenfalls mit dem ersten Posten erhebliche Probleme und lief auf Rang 39 ein. Sie war damit zwei Plätze besser als Bojan Blumenstein in der Herren 18, dem im Mittelteil der Bahn ein Fehler auf einer längeren Postenverbindung im Hang zum Verhängnis wurde.

Nachdem der Wettkämpfverlauf mehrfach von Gewitter und starken Regenfällen geprägt war, kam pünktlich zur Eröffnungsfeier am Abend die Sonne heraus. Bei einer kurzen und farbenfrohen Fahnenzeremonie eröffneten der Bürgermeister der Stadt Soria und der Präsident des spanischen OL-Verbands offiziell die Jugend-EM.

Weiter im Programm geht es morgen mit der Staffel. Die Herren-18-Staffel in der Besetzung Bojan Blumenstein, Florian Flechsig und Valtteri Kolehmainen startet um 11 Uhr. Zehn Minuten später startet Susen Lösch in der Damen 18, gefolgt von Resi Rathmann und Anna Biller. Leider ist auch für Morgen keine Wetterbesserung vorhergesagt.

Ergebnisse Jugend-EM Langdistanz


Damen 16: 4,7km, 200hm, 12 Posten, 76 TN
1. Katerina Chromá (CZE) 45:30
29. Theresa Flechsig (GER) 59:53

Damen 18: 5,5km, 230hm, 16 Posten, 73 TN
1. Franziska Dörig (SUI) 51:24
24. Susen Lösch (GER) 1:00:36
39. Anna Biller (GER) 1:05:12
60. Resi Rathmann (GER) 1:16:02

Herren 16: 6,7km, 280hm, 16 Posten, 86 TN
1. Piotr Parfianowicz (POL) 53:59
10. Valtteri Kolehmainen (GER) 1:01:11

Herren 18: 7,7km, 320hm, 19 Posten, 96 TN
1. Jon A Osmoen (NOR) 57:17
41. Bojan Blumenstein (GER) 1:09:46
88. Florian Flechsig (GER) 1:27:37
92. Yannic Lippross (GER) 1:43:34


Mehr:
Homepage Veranstalter

Autor: Nationalteam
Eingestellt am 02.07.2010

© 2001-2017 TK OLImpressum