Orientierungslauf in Deutschland


Erster Helferaufruf für die Senioren-WM 2012

Sie dürften die wohl größte Deutsche OL-Veranstaltung ihrer Art werden: Die Senioren-Weltmeisterschaften, die vom 1. bis 8. Juli 2012 im Harz ausgetragen werden. Diese Großveranstaltung, die mehr als ein Woche lang geschätzte 4000 Teilnehmer aus der ganzen Welt anlocken soll, ist eine Chance, den deutschen OL im internationalen Kanon zu viel Ansehen zu verhelfen. Dafür ist natürlich die Mithilfe aller deutschen OLer gefragt (sofern sie nicht selbst teilnehmen). Das Bewerbungsverfahren für Helfer startet jetzt.

Logo der WMOC 2012
Logo der WMOC 2012

Vom 29. Juni bis 9. Juli 2012 wollen mehrere hundert Helfer dafür sorgen, dass die Teilnehmer der Senioren-Weltmeisterschaften (WMOC) ein unvergessliches OL-Erlebnis erfahren. Unter diesen Helfern werden ein Gutteil deutscher OLer ihre Fach-Erfahrung einbringen und wesentliche Stützen des Helferstabs sein.
Schon jetzt beginnt das Bewerbungsverfahren, denn sowohl für die Organisation ist es wichtig, verlässlich planen zu können, als auch für potenzielle Helfer ist es notwendig, rechtzeitig für den Sommer 2012 zu planen.
Erfahrung, Engagement und Spaß an der Organisation sind gefragt, Ausstattung, Kost und Logis werden geboten.
Die genauen Informationen sind unter dem unten angegebenen Link zu finden. Dort gibt es auch das Datenblatt für die Bewerber, das bis zum Herbst dieses Jahres eingesendet werden soll.
Trage auch Du dazu bei, dass dieses OL-Großereignis ein Erfolg wird, an den sich viele gerne zurückerinnern werden.


Mehr:
Der Helferaufruf im PDF-Format
Der Helferaufruf als Word-Dokument
Homepage der Senioren-WM 2012

Autor: Eike Bruns
Eingestellt am 12.05.2010

© 2001-2017 TK OLImpressum