Orientierungslauf in Deutschland


Öffentlichkeitsarbeit sucht Verstärkung

Ranglistenläufe, nationale Meisterschaften und internationale Ereignisse– jeder möchte darüber informiert werden, aber irgendjemand muss Berichte und Analysen schreiben. Nun hat sich ja im letzten halben Jahr die Homepage als Plattform für alle Informationen rund um den OL in Deutschland – und auch etwas darüber hinaus - dank des sehr aktiven Teams bereits positiv entwickelt. Um Berichte haben sich im vergangenen Jahr besonders Daniel Härtelt, Eike Bruns, Ralph Körner und Ingo Horst verdient gemacht.

Neues vom TK
Neues vom TK

Ingo ist derzeit mit anderen OL-Projekten eingedeckt, die drei anderen sind aber weiter im Boot, auch wenn Daniel derzeit in Österreich lebt und somit nicht alle Bundesveranstaltungen besuchen kann. Doch wir brauchen Verstärkung: Wer gerne über Wettkämpfe, Trainingslager oder auch andere Orientierungssport-Aktivitäten schreibt, ist jederzeit willkommen. Keine Angst: Es geht nicht darum, jeden Sonntagabend einen längeren Artikel zu verfassen, sondern nach Absprache im Jahr zwei bis fünf Beiträge. Also, wer gerne schreibt, ist herzlich willkommen. Kontaktaufnahme über das TK, Öffentlichkeitsarbeit.


Mehr:
Email an Achim Bader

Autor: Hans Joachim Bader
Eingestellt am 03.03.2010

© 2001-2017 TK OLImpressum