Orientierungslauf in Deutschland


Susen Lösch läuft unter die Top40

Susen Lösch läuft unter die Top40

[04.08.2015] Mit dem 34. Rang hat Susen Lösch (USV Jena) für die beste deutsche Platzierung beim Weltmeisterschaftslauf über die Mitteldistanz in Schottland gesorgt. Im Herrenrennen lief Christoph Brandt (SSV Planeta Radebeul) als bester Deutscher auf Rang 46. Weltmeister wurden Annika Billstam (Schweden) und Daniel Hubmann (Schweiz). [mehr...]

Alm und Leandersson Weltmeister im Sprint

Alm und Leandersson Weltmeister im Sprint

[02.08.2015] Ohne deutsche Beteiligung wurden am Sonntagnachmittag im schottischen Forres die Finalläufe über die Sprintdistanz ausgetragen. Im Damenrennen lief die Dänen Maja Alm in einer eigenen Liga. Das Herrenrennen entschied der Schwede Jonas Leandersson knapp für sich. [mehr...]

Helmut Conrad holt zweite Silbermedaille

Helmut Conrad holt zweite Silbermedaille

[02.08.2015] Bei den Senioren-Weltmeisterschaften im schwedischen Göteborg hat Helmut Conrad am Samstag für die einzige deutsche Medaille über die Langdistanz gesorgt. Im typisch schwedischen Gelände lief der Orientierungsläufer vom USV TU Dresden in der H75 auf den zweiten Rang. Drei weitere Platzierungen unter den Top6 runden eine durchwachsene deutsche Bilanz ab. [mehr...]

Dänemark überragend zur Sprintstaffel

Dänemark überragend zur Sprintstaffel

[01.08.2015] Zwei herausragende Einzelleistungen der Damen bildeten den Grundstein für den Sieg des dänischen Teams am Samstagabend zur Sprintstaffel im schottischen Küstenort Nairn. Die norwegische und russische Schlussläuferin konnten auf der letzten Schleife noch die Schweiz abfangen und auf die Plätze zwei und drei vorlaufen. Das deutsche Team beendete bei wechselhaften Wetterbedingungen die Entscheidung auf Rang 23. [mehr...]

Sprintfinale ohne deutsche Teilnehmer

Sprintfinale ohne deutsche Teilnehmer

[31.07.2015] Zum Auftakt der Weltmeisterschaften in Schottland verpassten alle deutschen Läufer eine Platzierung unter den besten 15 ihrer Vorläufe. Somit wird am Sonntag kein Deutscher im Finale über die Sprintdistanz zu sehen sein. Nach einem technisch fordernden Rennen mussten mehrere große Namen die Segel streichen. [mehr...]

Trainingslager in Frankreich und 4-Tage-OL O’Doubs

Trainingslager in Frankreich und 4-Tage-OL O’Doubs

[30.07.2015] Das jährliche Sommertrainingslager führte den sächsischen Landeskader mit einzelnen Gästen ins französische Juragebirge. Ein 5-Etappen-OL rundete die zwei sonnigen Trainingswochen mit Erfolgen und weiterer deutscher Beteiligung ab. [mehr...]

Weltmeisterschaften in Schottland vor dem Auftakt

Weltmeisterschaften in Schottland vor dem Auftakt

[30.07.2015] Vom 31. Juli bis zum 7. August finden in Schottland die 32. Weltmeisterschaften im Orientierungslauf statt. Mehr als 400 Läufer aus 51 Nationen werden in den Highlands um Titel in fünf Disziplinen kämpfen. Die deutsche Mannschaft geht gut vorbereitet in die Wettkämpfe und hat das klare Ziel die Division B in der Nationenwertung zu halten. Mehrere deutsche Läufer konnten in diesem Jahr international schon auf sich aufmerksam machen. [mehr...]

Ältere Beiträge

Diese News-Übersicht kann auch als RSS-Feed abonniert werden.

Beiträge zur Veröffentlichung auf dieser Website bitte an das Team für Öffentlichkeitsarbeit schicken (news@orientierungslauf.de).


 © 2001-2015 TK OLImpressum