Orientierungslauf in Deutschland


Vorbereitungstrainingslager zur Junioren WM in Ungarn

Vorbereitungstrainingslager zur Junioren WM in Ungarn

[22.06.2018] Das nominierte Team bereitete sich vom 13.-17. Juni in Kecskemét/Ungarn in relevanten Gelände auf die Junioren Weltmeisterschaften (JWOC) vom 7.-15. Juli vor. Verschiedene Waldeinheiten standen drei Wochen vor der JWOC auf dem Programm, um weitere Erfahrungen und Sicherheit in dem speziellen und schnellen Gelände zu sammeln. [mehr...]

Deutscher Orientierungssport-Verband und Deutscher Turner-Bund schließen Vertrag

Deutscher Orientierungssport-Verband und Deutscher Turner-Bund schließen Vertrag

[19.06.2018] Die Gründung des Deutschen Orientierungssport-Verbandes (DOSV) als Zusammenschluss von Vereinen vor mittlerweile vier Jahren wurde von vielen als Chance gesehen, bestimmte sportartspezifische Dinge zunehmend in Eigenverantwortung zu regeln und damit die spürbaren Nachteile innerhalb des großen Mehrspartenverbandes Deutscher Turner-Bund (DTB) auszugleichen. Nachdem seitens des DTB zunächst kein Verständnis dafür aufgebracht wurde, hat eine Reihe offener und im gegenseitigen Vertrauen geführter Gespräche zwischen DTB-Spitze, Vertretern des Technischen Komitees (TK OL) und des DOSV nunmehr zum Abschluss eines Vertrages geführt. [mehr...]

Koovee zur Jukola auf dem Thron

Koovee zur Jukola auf dem Thron

[17.06.2018] Die finnische Mannschaft Koovee konnte zur Jukola die schwedische Dominanz der letzten großen Staffelentscheidungen im Herrenbereich brechen. Bei den Damen ging der Sieg an das schwedische Team von Stora Tuna. Mit dem 86. Rang im Damenrennen und dem 216. Rang im Herrenrennen erzielte der USV TU Dresden die stärkste deutsche Vereinsplatzierung. [mehr...]

Jukola 2018

Jukola 2018

[15.06.2018] Knapp 20000 Läufer starten am Samstag zur größten Orientierungslaufveranstaltung der Welt in Finnland. Unweit von Lahti gehen annähernd 3500 Teams im Damen- und Herrenrennen auf ihre Staffelbahnen. Unter Ihnen befinden sich auch insgesamt 7 deutsche Staffeln sowie mehrere skandinavische Staffeln mit deutscher Beteiligung. [mehr...]

Umstellung Zugang Mediendatenbank Orientierungssport

Umstellung Zugang Mediendatenbank Orientierungssport

[10.06.2018] Im Zuge der Neukonzipierung und Zusammenführung der Orientierungssportarten in Deutschland sowie der Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung wird aktuell auch der Zugang zur Mediendatenbank Orientierungssport Deutschland umgestellt. Der Zugang zum internen Bereich ist nach dem 30.Juni nur noch mit individuellen Zugangsdaten möglich. Dieser ist daher gegebenenfalls erneut zu beantragen. [mehr...]

Nominierungen OL-WM 2018

Nominierungen OL-WM 2018

[04.06.2018] Im Nachgang zum Wettkampfwochenende DM Sprint in Senftenberg konnte das deutsche Team für die Orientierungslauf-Weltmeisterschaften vom 6. bis 12. August in Lettland nominiert werden. Die deutschen Farben werden in Riga und Sigulda durch 3 Athletinnen und 5 Athleten vertreten. [mehr...]

Lösch und Kolbe souveräne Sprintmeister

Lösch und Kolbe souveräne Sprintmeister

[03.06.2018] Der Sieg von Susen Lösch (USV Jena) zu den Deutschen Meisterschaften über die Sprintdistanz am Wochenende war alles andere als eine Überraschung. Dass allerdings der Junior Colin Kolbe (TuS Lübbecke) im Herrenrennen den Meistertitel ähnlich überlegen gewinnt, hatten wohl die Wenigsten im Vorfeld vermutet. Zur Sprintstaffel am Samstagnachmittag stand der USV Jena in Senftenberg ganz oben auf dem Podest. Den Bundesranglistenlauf über die Langdistanz gewann erneut Susen Lösch sowie Felix Späth (OLG Siegerland). [mehr...]

Ältere Beiträge

Diese News-Übersicht kann auch als RSS-Feed abonniert werden.

Beiträge zur Veröffentlichung auf dieser Website bitte an das Team für Öffentlichkeitsarbeit schicken (news@orientierungslauf.de).

© 2001-2018 TK OLImpressum und Datenschutz