Orientierungslauf in Deutschland


Offenes Treffen der IOF IT-Kommission

Offenes Treffen der IOF IT-Kommission

[14.08.2018] Mittlerweile zum vierten Mal seit 2012 fand am Rande der Weltmeisterschaften im Orientierungslauf das Treffen der IT-Kommission der Internationalen Orientierungssport Föderation (IOF) statt. Über 40 Teilnehmer verfolgten unter dem Aufhänger „Technologie im Orientierungslauf“ am Abend des 6.Augusts die sieben technologisch geprägten Präsentationen zur Weiterentwicklung des Orientierungssports. [mehr...]

Lundanes und Alexandersson holen Langdistanztitel

Lundanes und Alexandersson holen Langdistanztitel

[11.08.2018] Zum abschließenden WM-Rennen über die Langdistanz dominierten Tove Alexandersson (Schweden) und Olav Lundanes (Norwegen) die Konkurrenz. Für Deutschland erzielten Susen Lösch (USV Jena) und Moritz Döllgast (TV Oberbexbach) mit den Plätzen 26 und 38 die besten Platzierungen. Bei wechselhaften Bedingungen endeten am Samstagabend im lettischen Turaida die 35.Weltmeisterschaften im Orientierungslauf. [mehr...]

Enge Entscheidungen in der Trail-O Staffel

Enge Entscheidungen in der Trail-O Staffel

[10.08.2018] Zum Abschluss der Weltmeisterschaften im Trail-O sicherten sich in der offenen Kategorie Norwegen und in der paralympischen Kategorie Schweden den Titel. In der noch recht jungen Staffelentscheidung, bei der die Disziplinen PreO und TempO kombiniert werden, kam es am Ende in der offenen Klasse zu einem spannenden Finale zwischen Norwegen und dem Gastgeber aus Lettland. In der paralympischen Klasse trennten die beiden ersten Teams aus Schweden und Tschechien vor dem letzten Posten gerade 4 Sekunden. [mehr...]

Titel im PreO gehen in die Slowakei und nach Schweden

Titel im PreO gehen in die Slowakei und nach Schweden

[10.08.2018] Der zweite Tag der PreO-Entscheidung brachte am Donnerstag in beiden Kategorien keine Veränderungen an der Spitze. Ján Furucz (Slowakei) und Ola Janson (Schweden) konnten in der offenen und in der paralympischen Kategorie erneut eine sehr gute Leistung abliefern und sich damit die Weltmeistertitel sichern. Während in der offenen Klasse auch am zweiten Tag mehrere Wettkämpfer ohne Fehler durchkamen, blieb der Schwede in der paralympischen Klasse als Einziger fehlerfrei. Christian Gieseler beendete den Wettkampf auf Rang 23. [mehr...]

Schweiz und Norwegen holen Staffeltitel

Schweiz und Norwegen holen Staffeltitel

[09.08.2018] In einer dramatischen Weltmeisterschaftsentscheidung sicherte sie die Schweizer Damenstaffel den Titel im Laufgelände rund um das beschauliche Turaida Museumsreservat. Ähnlich knapp war die Entscheidung bei den Herren, wo die norwegische Staffel über die Goldmedaille jubeln konnte. Die deutschen Staffeln beendeten die Rennen bei Außentemperaturen um die 30 Grad auf den Plätzen 16 und 23. [mehr...]

Orienteering Meets History

Orienteering Meets History

[08.08.2018] Aktuell blickt ganz OL-Deutschland nach Lettland, wo die Weltmeistertitel im OL und im Trail-O vergeben werden. Ganz OL-Deutschland? In Bayern gehen die Uhren mal wieder ein bisschen anders. Natürlich interessiert man sich auch im Südosten der Republik für die WM, aber im Fokus steht hier ab Freitag auch ein anderes Event: dann startet in Bamberg die Bavarian Orienteering Tour, bei der es in fünf Etappen nicht nur mit OL durch den Freistaat geht, sondern getreu dem Slogan "Orienteering meets History" auch viel Kultur und Natur touristisch zu entdecken gibt. [mehr...]

Susen Lösch beendet Mitteldistanz auf Rang 18

Susen Lösch beendet Mitteldistanz auf Rang 18

[07.08.2018] 34, 30 und 21 waren die Platzierungen von Susen Lösch (USV Jena) bei den Weltmeisterschaften 2015 bis 2017. Im Jahr 2018 lief die aktuell beste Orientierungsläuferin Deutschlands in einem hochgradig fordernden Rennen auf Rang 18. Mehrere Favoriten verabschiedeten sich beim Weltmeisterschaftslauf nahe Sigulda nach technischen Fehlern frühzeitig aus dem Kampf um die Medaillen. Die Titel gingen nach Russland und Norwegen. [mehr...]

Ältere Beiträge

Diese News-Übersicht kann auch als RSS-Feed abonniert werden.

Beiträge zur Veröffentlichung auf dieser Website bitte an das Team für Öffentlichkeitsarbeit schicken (news@orientierungslauf.de).

© 2001-2018 TK OLImpressum und Datenschutz